Le­der, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Le|der
Beispiel
die Leder verarbeitende oder lederverarbeitende Industrie D 58

Bedeutungen (3)

Info
  1. aus Tierhaut durch Gerben gewonnenes, meist zähes, sehr reißfestes Material
    Leder - Tasche aus Leder
    Tasche aus Leder - © jean song - Fotolia.com
    Beispiele
    • weiches, schmiegsames, glattes, raues, genarbtes Leder
    • Leder färben, pflegen, imprägnieren
    • die Leder verarbeitende Industrie
    • Kleidung aus Leder
    • diese Tasche haben wir auch in Leder
    • jemand, etwas ist zäh wie Leder
    • dieses Buch kann auch in Leder (mit einem aus Leder angefertigten Einband) geliefert werden
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    [die folgenden Wendungen beruhen auf veraltet Leder = menschliche Haut]

    • jemandem das Leder gerben/versohlen (Fell 1a)
    • jemandem ans Leder gehen/wollen (umgangssprachlich: jemanden angreifen)
    • vom Leder ziehen (umgangssprachlich: schimpfen, wettern, polemisieren: gegen jemanden, etwas vom Leder ziehen)
  2. Leder - Leder und schwarzer Abzieher
    Leder und schwarzer Abzieher - © Teamarbeit - Fotolia.com
    Kurzform für
    Fensterleder
  3. Fußball
    Leder
    © MEV Verlag, Augsburg
    Gebrauch
    Fußballjargon

Synonyme zu Leder

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch leder, althochdeutsch ledar, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ das Leder die Leder
Genitiv des Leders der Leder
Dativ dem Leder den Ledern
Akkusativ das Leder die Leder

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Leder

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Leder

Blättern

Info