Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

braun

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: braun
Beispiele: eine braun gebrannte oder braungebrannte Frau  [Regel 58]; die Sonne hat uns braun gebrannt oder braungebrannt  [Regel 56]

Bedeutungsübersicht

    1. von der Farbe feuchter Erde
    2. sonnengebräunt
  1. (abwertend) nationalsozialistisch

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Anzeige

Synonyme zu braun

Aussprache

Betonung: braun 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch brūn, ursprünglich = (weiß, rötlich, braun) schimmernd, leuchtend
Anzeige

Grammatik

Steigerungsformen

Positivbraun
Komparativbrauner
Superlativam braunsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-brauner-braune-braunes-braune
Genitiv-braunen-brauner-braunen-brauner
Dativ-braunem-brauner-braunem-braunen
Akkusativ-braunen-braune-braunes-braune

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderbraunediebraunedasbraunediebraunen
Genitivdesbraunenderbraunendesbraunenderbraunen
Dativdembraunenderbraunendembraunendenbraunen
Akkusativdenbraunendiebraunedasbraunediebraunen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinbraunerkeinebraunekeinbrauneskeinebraunen
Genitivkeinesbraunenkeinerbraunenkeinesbraunenkeinerbraunen
Dativkeinembraunenkeinerbraunenkeinembraunenkeinenbraunen
Akkusativkeinenbraunenkeinebraunekeinbrauneskeinebraunen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. von der Farbe feuchter Erde

      Beispiele

      • braunes Haar haben
      • braun wie Kaffee
      • sie kam braun gebrannt aus dem Urlaub
      • sich von der Sonne braun brennen (bräunen) lassen
    2. sonnengebräunt

      Beispiel

      sehr braun aus dem Urlaub nach Hause kommen
  1. nationalsozialistisch

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiele

    • die braune Epoche
    • eine braune Gesinnung
    • er war braun (war Nationalsozialist)

Blättern