Der Dudenverlag

Die Marke Duden gehört zur Verlagsgruppe Bibliographisches Institut GmbH in Berlin, die wiederum Teil der Unternehmensgruppe Cornelsen ist. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über den Dudenverlag.

Duden, seit jeher gleichzusetzen mit „Wörterbuch“, ist die verlässliche Instanz für alle Themen rund um die deutsche Sprache und Rechtschreibung. Unsere Nachschlagewerke stehen für höchste Kompetenz: Wir geben Sicherheit in allen sprachlichen Fragestellungen und zeigen das spannende Spektrum der deutschen Gegenwartssprache.

Das Portfolio des Dudenverlags umfasst gedruckte und digitale Wörterbücher, Sachbücher, Ratgeber, digitale Services und Lernprodukte für Kinder. Unser Qualitätsversprechen, unsere Verlässlichkeit und unsere Kompetenz finden sich in all unseren Produktlinien und -angeboten. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über uns.

Leitbild

Leitbild

Der Name Duden ist die Marke der deutschen Sprache, und das nicht erst seit gestern. Doch Tradition ist nicht alles. In unserem Leitbild lesen Sie, was uns heute wirklich wichtig ist.

Unser Leitbild

Dr. Kathrin Kunkel-Razum

Dudenredaktion

Was macht eigentlich die Dudenredaktion? Wie entsteht ein Wörterbuch? Und wieso wird nicht jedes Wort in den Duden aufgenommen? Hier finden Sie Antworten auf diese und andere Fragen.

Zur Dudenredaktion

 

Bücherstapel Duden

Verlagsgeschichte

Die Geschichte des Dudenverlags reicht inzwischen fast 140 Jahre zurück. Hier lesen Sie alles über Konrad Duden, das erste Rechtschreibwörterbuch und den langen Weg zur Einheitsschreibung.

Zur Verlagsgeschichte

Programmvorschau 2018-2019

Verlagsprogramm

Duden ist vor allem für seine Wörterbücher bekannt, doch das ist noch lange nicht alles. Sachbücher und Ratgeber, Lernhilfen, Unterhaltsames und immer mehr digitale Werkzeuge gehören ebenso zu unserem umfangreichen Verlagsprogramm.

Unser Verlagsprogramm