Holz, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Holz
Beispiele
er siegte mit 643 Holz (Kegeln); Holz verarbeitendes oder holzverarbeitendes Gewerbe

Bedeutungen (4)

Info
  1. feste, harte Substanz des Stammes, der Äste und Zweige von Bäumen und Sträuchern (die als Baustoff, Brennmaterial usw. verwendet wird)
    Holz
    © Dr. Roland Knauer, Berlin
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • hartes Holz
    • ein Stück Holz
    • Holz lebt
    • das Holz arbeitet
    • Holz sammeln, hacken, sägen, beizen
    • Holz (Brennholz) im Ofen nachlegen
    • auf Holz klopfen (um etwas nicht zu berufen 4; nach alter Vorstellung von der magischen Kraft des Holzes)
    • Möbel aus massivem, edlem Holz
    • die Wände mit Holz verkleiden
    • Einlegearbeiten in Holz
    • es knackt im Holz
    • der Baum steht noch gut im Holz (ist noch gesund)
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • viel Holz (umgangssprachlich: eine große Menge von etwas: 50 Euro für das Buch ist viel Holz)
    • dastehen wie ein Stück Holz (steif und stumm dastehen)
    • Holz sägen (umgangssprachlich: laut schnarchen)
    • nicht aus Holz sein (1. genau wie andere Menschen auch für sinnliche Reize empfänglich sein. 2. nicht so gefühllos, unverletzbar o. ä. sein, wie andere denken.)
  2. Holzsorte
    Holz - Couchtisch aus edlem Holz
    Couchtisch aus edlem Holz - © drubig-photo - Fotolia.com
    Grammatik
    Plural Hölzer
    Beispiel
    • edle, tropische Hölzer
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • aus dem gleichen/aus anderem Holz [geschnitzt] sein (die gleiche/eine andere Wesensart, den gleichen/einen anderen Charakter haben)
    • aus hartem/härterem/feinem/feinerem/gröberem/geringerem Holz [geschnitzt] sein (in Bezug auf Charakter, Fähigkeiten, körperlich-geistige Beschaffenheit u. Ä. mehr oder minder stark sein)
    1. Gegenstand aus Holz (1); hölzerner Teil eines bestimmten Gegenstands
      Grammatik
      Plural Hölzer
      Beispiele
      • Hölzer in die Erde rammen
      • (Ballspiele veraltend) der Stürmer traf zweimal Holz (den hölzernen Pfosten oder die Querleiste des Tores)
    2. einzelner Kegel
      Holz - Zwei Hölzer
      Zwei Hölzer - © MEV Verlag, Augsburg
      Gebrauch
      Kegeln
      Grammatik
      Plural Holz
      Beispiel
      • zwei Holz stehen noch
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • gut Holz! (Gruß der Kegler)
    3. Gesamtheit der Holzblasinstrumente
      Gebrauch
      Musik
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiel
      • das Holz muss etwas mehr hervortreten
  3. Wald
    Gebrauch
    landschaftlich, sonst veraltet
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • das Holz steht gut
    • ins Holz fahren

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch, althochdeutsch holz, eigentlich = Abgehauenes

Grammatik

Info

das Holz; Genitiv: des Holzes, Hölzer und Holz

SingularPlural
Nominativdas Holzdie Hölzer
Genitivdes Holzesder Hölzer
Dativdem Holzden Hölzern
Akkusativdas Holzdie Hölzer

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Holz

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Holz