Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Freun­din, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Freun|din

Bedeutungsübersicht

  1. weibliche Person, die einer anderen Person in Freundschaft verbunden ist, ihr nahesteht
  2. weibliche Person, mit der ein Mann oder eine Frau befreundet ist [und mit der er oder sie zusammenlebt]
    1. weibliche Person, die etwas Bestimmtes besonders schätzt
    2. weibliche Person, die etwas besonders unterstützt oder fördert
    3. Gesinnungsgenossin, Parteifreundin o. Ä.
  3. vertrauliche Anrede an eine weibliche Person

Synonyme zu Freundin

Aussprache

Betonung: Freundin🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch vriundin(ne)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Freundindie Freundinnen
Genitivder Freundinder Freundinnen
Dativder Freundinden Freundinnen
Akkusativdie Freundindie Freundinnen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. weibliche Person, die einer anderen Person in Freundschaft (a) verbunden ist, ihr nahesteht

    Beispiele

    • eine gute, alte Freundin von mir
    • meine Freundin Rita
    • meine beste Freundin
    • wir sind Freundinnen
    • (umgangssprachlich) die beiden sind dicke Freundinnen (sind eng befreundet)
    • (ironisch) das ist ihre spezielle Freundin (die kann sie nicht leiden)
    • (umgangssprachlich ironisch) du bist mir eine schöne Freundin!
    • viele Freundinnen haben
    • jemanden zur Freundin haben
  2. weibliche Person, mit der ein Mann oder eine Frau befreundet ist [und mit der er oder sie zusammenlebt]

    Beispiele

    • ihre Freundin hat sie verlassen
    • er hat eine neue, feste Freundin
    1. weibliche Person, die etwas Bestimmtes besonders schätzt

      Beispiel

      eine Freundin von Prosecco

      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

      keine Freundin von etwas sein (etwas nicht schätzen und es daher nicht [gern] tun: sie ist keine Freundin von Make-up und bunten Fingernägeln)
    2. weibliche Person, die etwas besonders unterstützt oder fördert

      Beispiel

      Projekt der Freundinnen der Frankfurter Straßenkinder
    3. Gesinnungsgenossin, Parteifreundin o. Ä.

      Beispiel

      meine politischen Freundinnen
  3. vertrauliche Anrede an eine weibliche Person

    Beispiel

    wie gehts, alte Freundin?

Blättern