Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Freund­schaft, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Freund|schaft

Bedeutungsübersicht

  1. auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis von Menschen zueinander
  2. (DDR) Gruß der Freien Deutschen Jugend

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Freundschaft

Aussprache

Betonung: Freundschaft🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch vriuntschaft, althochdeutsch friuntscaf

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Freundschaftdie Freundschaften
Genitivder Freundschaftder Freundschaften
Dativder Freundschaftden Freundschaften
Akkusativdie Freundschaftdie Freundschaften

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Freundschaft
    © MEV Verlag, Augsburg
    auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis von Menschen zueinander

    Beispiele

    • eine innige Freundschaft
    • die Freundschaft zwischen den Männern zerbrach
    • uns verbindet eine tiefe Freundschaft
    • so weit geht die Freundschaft nicht (das kommt nicht in Betracht)
    • mit jemandem Freundschaft schließen
    • etwas aus Freundschaft tun
    • jemandem in Freundschaft verbunden sein
    • ich sage es dir in aller Freundschaft (mit Wohlwollen)
  2. Gruß der Freien Deutschen Jugend

    Grammatik

    ohne Plural

    Herkunft

    nach gleichbedeutend russisch družba

    Gebrauch

    DDR

    Beispiel

    sich mit dem Gruß »Freundschaft!« verabschieden

Blättern