Schwes­ter, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Schwester

Rechtschreibung

Worttrennung
Schwes|ter

Bedeutungen (5)

  1. Person weiblichen Geschlechts im Verwandtschaftsverhältnis zu einer anderen Person, die von denselben Eltern abstammt
    Beispiele
    • meine kleine, jüngere, leibliche, einzige Schwester
    • meine Schwester Inge
    • ist sie deine Schwester?
  2. Mitmensch weiblichen Geschlechts, mit dem man sich verbunden fühlt
    Beispiel
    • unsere schwarzen Schwestern und Brüder
  3. Nonne, Ordensschwester
    Schwester
    © MEV Verlag, Augsburg
    Beispiele
    • eine geistliche Schwester
    • in der Anrede: Schwester Maria
    • in Namen von Orden: die Barmherzigen Schwestern
  4. Schwester - Schwester beim Blutdruckmessen
    Schwester beim Blutdruckmessen - © MEV Verlag, Augsburg
    Kurzform für
    Krankenschwester
    Beispiele
    • Schwester sein, werden
    • Schwester Anna
    • nach der Schwester rufen
  5. Gebrauch
    Jargon

Antonyme zu Schwester

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch swester; gemeingermanische Verwandtschaftsbezeichnung, verwandt z. B. mit russisch sestra

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Schwester
alt
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?