Sa­che, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Sa|che
Beispiele
in Sachen Meyer [gegen Müller]; in Sachen (zum Thema) neuer Trainer; zur Sache kommen

Bedeutungen (5)

Info
    1. Ding, Gegenstand, Etwas
      Grammatik
      meist im Plural
      Beispiele
      • das sind meine Sachen
      • sie packte ihre Sachen zusammen
      • räum deine Sachen weg!
      • Gewalt gegen Personen und Sachen
      • dieser Laden hat sehr schöne, preiswerte, ausgefallene Sachen (Waren)
      • sie haben schöne alte Sachen (Möbel, Einrichtungsgegenstände) in ihrer Wohnung
      • wir haben unsere Sachen (unser Gepäck) im Auto gelassen
      • es gab köstliche Sachen (Speisen und Getränke) zu essen und zu trinken
      • mit den vielen süßen Sachen (Süßigkeiten) wirst du dir den Magen verderben
      • harte, scharfe Sachen (umgangssprachlich; hochprozentige Alkoholika) lieben
      • der Komponist hat sehr schöne Sachen (umgangssprachlich; Werke, Stücke) geschrieben
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • bewegliche Sachen (Rechtssprache, Wirtschaft: Mobilien)
      • unbewegliche Sachen (Rechtssprache, Wirtschaft: Immobilien)
    2. Kleidungsstücke, Kleidung
      Sache - Mädchen mit warmen Sachen
      Mädchen mit warmen Sachen - © MEV Verlag, Augsburg
      Gebrauch
      familiär
      Grammatik
      Pluraletantum
      Beispiele
      • alte, warme, dunkle Sachen tragen
      • in den Sachen kannst du unmöglich ins Theater gehen
    1. Angelegenheit, Vorgang, Vorfall, Umstand
      Beispiele
      • eine unangenehme, heikle, schlimme, aufregende, tolle Sache
      • die Sache ist wichtig, sehr eilig
      • die Sache hat sich aufgeklärt, ist erledigt
      • die Sache steht schlecht, liegt ganz anders
      • es ist beschlossene Sache (ist beschlossen worden), dass …
      • die Reise war eine rundum gelungene Sache
      • das Recycling ist eine gute Sache (ist gut, sinnvoll)
      • das ist doch die natürlichste, einfachste, selbstverständlichste Sache der Welt (das ist doch ganz natürlich, einfach, selbstverständlich)
      • das ist eine größere Sache (ist ziemlich aufwendig, ist nicht so einfach, wie es vielleicht erscheint)
      • das ist keine große Sache (das ist eine Kleinigkeit, das erfordert keinen großen Aufwand)
      • das ist seine Sache (1. darum muss er sich selbst kümmern, das muss er selbst entscheiden. 2. das geht keinen anderen etwas an)
      • da sind vielleicht Sachen passiert!
      • du hast dir die Sache sehr leicht gemacht (du hättest dabei mehr Mühe, Sorgfalt o. Ä. aufwenden sollen)
      • das ist nur eine halbe Sache (ist nicht zu Ende geführt o. Ä.)
      • sie macht ihre Sache gut (arbeitet gut)
      • ich halte mich aus der Sache lieber heraus
      • das ist eine Sache von fünf Minuten (das dauert nur fünf Minuten)
      • in welcher Sache möchten Sie mich sprechen?
      • was wird bei der ganzen Sache herauskommen?
      • in eigener Sache (in einer Angelegenheit, die einen selbst betrifft)
      • in eine üble, dunkle Sache verwickelt sein
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • nicht jedermanns Sache sein (nicht jedem zusagen, nicht jedem liegen: vor einem großen Publikum zu sprechen ist nicht jedermanns Sache; Saumagen ist nicht jedermanns Sache)
      • [mit jemandem] gemeinsame Sache machen (sich mit jemandem zu einer [fragwürdigen] Unternehmung o. Ä. zusammentun)
      • [sich <Dativ>] seiner Sache sicher/gewiss sein (von der Richtigkeit seines Handelns o. Ä. fest überzeugt sein)
      • unverrichteter Sache (unverrichteter Dinge; ohne etwas erreicht zu haben)
      • bei der Sache sein (bei einer Arbeit o. Ä. sehr konzentriert, ganz aufmerksam sein)
      • zur Sache gehen (umgangssprachlich: entschlossen [und rücksichtslos] sein Ziel verfolgen)
      • Sachen gibts [die gibts gar nicht]! (umgangssprachlich; Ausruf der Verwunderung oder Entrüstung)
      • was sind denn das für Sachen? (umgangssprachlich; Ausruf der Entrüstung)
      • das ist so eine Sache (eine schwierige, heikle Angelegenheit)
    2. Gebrauch
      Rechtssprache
      Kurzform für
      Rechtssache
      Beispiele
      • eine schwebende, anhängige Sache
      • in einer Sache [als Zeuge] aussagen
      • jemanden in einer Sache vertreten
      • in einer Sache vernommen werden
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • in der Sache/in Sachen (alter Dativ Singular in der Rechtssache: das Gericht hat in der Sache/in Sachen Kuhn [gegen Huber] noch nicht entschieden)
      • in Sachen <alter Dativ Singular> (bezüglich, zum Thema, wegen)
    1. Gegenstand, um den es geht; Gegenstand der Diskussion; eigentliches Thema
      Beispiele
      • so kommen wir der Sache schon näher
      • bleib bitte bei der Sache
      • um die Sache herumreden
      • etwas von der Sache verstehen
      • in Wahrheit geht es ihm gar nicht um die Sache [selbst]
      • kommen Sie bitte zur Sache
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • zur Sache! (wir wollen zu unserem Thema kommen!)
      • nichts zur Sache tun (im gegebenen Zusammenhang nicht von Belang sein: von wem ich es weiß, tut nichts zur Sache)
    2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • Sache sein (umgangssprachlich: dasjenige sein, worauf es ankommt, worum es geht; entscheidend sein: sagen, wissen, jemandem zeigen, was Sache ist)
  1. etwas, wofür sich jemand einsetzt; Ziel; Anliegen
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • die sozialistische Sache
    • die Sache der Arbeiter vertreten
    • unsere Sache steht gut
    • für eine, die gerechte Sache kämpfen
    • jemanden für eine Sache gewinnen
    • interne Differenzen um der gemeinsamen Sache willen hintanstellen
  2. Stundenkilometer
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    Pluraletantum
    Beispiel
    • er hatte mindestens 180 Sachen drauf

Synonyme zu Sache

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch sache, althochdeutsch sahha = (Rechts)angelegenheit, Rechtsstreit; Ding; Ursache, zu althochdeutsch sahhan = prozessieren, streiten, schelten, ablautend zu suchen und ursprünglich = eine Spur verfolgen, (einen Täter) suchen

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Sachedie Sachen
Genitivder Sacheder Sachen
Dativder Sacheden Sachen
Akkusativdie Sachedie Sachen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Sache

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Sache