si­cher

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒
Wort mit gleicher Schreibung
sicher (Adverb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
si|cher

si|che|rer, si|chers|te

  1. Groß- oder Kleinschreibung

    1. Kleinschreibung:

      • es ist am sichersten, wenn wir hier verschwinden
      • auf Nummer sicher sein
      • auf Nummer sicher gehen
    2. Großschreibung D 72:

      • wir suchen etwas Sicheres
      • das Sicherste sind Gürtelreifen
      • es ist das Sicherste, was du tun kannst
      • es ist das Sicherste, sofort zu verschwinden
      • ich fühle mich im Sichern (geborgen)
  2. Schreibung in Verbindung mit Verben:

    • du kannst sicher sein, dass sie dir helfen wird
    • ein Arzneimittel, das sicher wirkt
    • die Polizei will die Straßen auch nachts wieder sicher machen oder sichermachen
    • in diesen Schuhen kann man sicher gehen; er ist in diesen Schuhen sicher gegangen
    • Aber:

    • sie will in dieser Sache [ganz] sichergehen (Gewissheit haben)
    • ein Beweisstück sicherstellen
  3. In Verbindung mit adjektivisch gebrauchten Partizipien D 58:

    • ein sicher wirkendes oder sicherwirkendes Arzneimittel
    • Aber nur:

    • die sichergestellten Beweismittel

Bedeutungen (6)

Info
  1. ungefährdet, gefahrlos, von keiner Gefahr bedroht; geschützt; Sicherheit bietend
    Beispiele
    • ein sicheres Verkehrsmittel
    • eine sichere Endlagerung von Atommüll
    • ein sicherer Arbeitsplatz
    • sich in sicherem (Schutz bietendem) Abstand halten
    • hier bist du sicher [vor ihm]
    • die Straßen wieder sicher machen
    • sich vor jemandem, vor Beobachtung sicher fühlen
    • das Geld sicher aufbewahren
    • bei diesem Verkehr kann man nicht mehr sicher über die Straße gehen
    • am sichersten/<substantiviert:> das Sicherste wäre es, wenn du mit der Bahn führest
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • sicher ist sicher (drückt die Aufforderung oder Absicht aus, in einer bestimmten Situation eine besondere Vorsicht, Aufmerksamkeit o. Ä. walten zu lassen)
  2. zuverlässig
    Beispiele
    • ein sicherer Beweis
    • das weiß ich aus sicherer Quelle
    • ein sicheres (gesichertes) Einkommen haben
  3. aufgrund von Übung, Erfahrung keine Fehler machend
    Beispiele
    • ein sicheres Urteil haben
    • ein Chirurg muss eine sichere Hand haben
    • er ist ein sehr sicherer [Auto]fahrer
    • er war sehr sicher im gesellschaftlichen Umgang
    • sie fährt sehr sicher [Auto]
  4. keine Hemmungen habend, zeigend; selbstsicher
    Beispiele
    • ein sicheres Auftreten haben
    • sie wirkt jetzt viel sicherer als früher
  5. ohne jeden Zweifel bestehend oder eintretend; gewiss
    Beispiele
    • ein sicherer Sieg
    • er ist in den sicheren Tod gerannt
    • ein sicher wirkendes Schmerzmittel
    • es ist [so gut wie] sicher, dass er zustimmt
    • eine Belohnung ist ihm sicher
  6. keinerlei Zweifel habend
    Beispiele
    • ich bin [mir] sicher, dass er noch kommt
    • er ist seiner selbst sehr sicher (hat keinerlei Selbstzweifel)

Synonyme zu sicher

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch sicher, althochdeutsch sichur, ursprünglich (Rechtssprache) = frei von Schuld, Pflichten, Strafe < lateinisch securus = sorglos, unbekümmert, sicher, zu: cura, Kur

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
sicher
Lautschrift
🔉[ˈzɪçɐ]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
sicher