oder

füh­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
füh|len

Bedeutungen (4)

Info
    1. mit dem Tastsinn, den Nerven wahrnehmen; körperlich spüren
      Beispiele
      • einen Schmerz, die Wärme der Sonne fühlen
      • er fühlte sein Herz schlagen
      • sie hat ihr Ende kommen fühlen/gefühlt
    2. tastend prüfen, feststellen
      Beispiele
      • [jemandem] den Puls fühlen
      • man kann die Beule am Kopf fühlen
  1. seelisch empfinden
    Beispiele
    • etwas instinktiv fühlen
    • Achtung für jemanden, Mitleid mit jemandem fühlen
    • er fühlte, dass er auf dem richtigen Weg war
    • sie ließ ihn ihre Verachtung fühlen (zeigte sie ihm)
    • sie fühlen als Franzosen (fühlen sich zu den Franzosen gehörig)
    • ein fühlendes Herz (ein Mensch, der Mitgefühl hat)
  2. tastend nach etwas suchen
    Beispiel
    • er fühlte sofort, ob seine Brieftasche noch vorhanden sei
    1. von seinem körperlichen oder seelischen Zustand, von seiner Lage, Situation o. Ä. eine bestimmte Empfindung haben
      Grammatik
      sich fühlen
      Beispiele
      • sich krank, besser, geborgen, einsam fühlen
      • sie fühlt sich seit gestern nicht wohl
      • wie fühlen Sie sich?
    2. sich in seinem Gefühl für etwas halten
      Grammatik
      sich fühlen
      Beispiele
      • sich schuldig, betrogen fühlen
      • sie fühlte sich verpflichtet, ihm zu helfen
      • sich für etwas verantwortlich, nicht zuständig fühlen
      • sich beengt, bedroht fühlen
      • ich fühle mich hier fremd
    3. auf etwas stolz und davon ganz durchdrungen sein
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      sich fühlen
      Beispiele
      • sich [in einer sozialen Position o. Ä.] mächtig fühlen
      • sich als große Heldin fühlen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch vüelen, althochdeutsch fuolen, eigentlich wohl = tasten

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich fühle (mich) ich fühle (mich)
du fühlst (dich) du fühlest (dich) fühl (dich), fühle (dich)!
er/sie/es fühlt (sich) er/sie/es fühle (sich)
Plural wir fühlen (uns) wir fühlen (uns)
ihr fühlt (euch) ihr fühlet (euch) fühlt (euch)!
sie fühlen (sich) sie fühlen (sich)

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich fühlte (mich) ich fühlte (mich)
du fühltest (dich) du fühltest (dich)
er/sie/es fühlte (sich) er/sie/es fühlte (sich)
Plural wir fühlten (uns) wir fühlten (uns)
ihr fühltet (euch) ihr fühltet (euch)
sie fühlten (sich) sie fühlten (sich)
Partizip I fühlend
Partizip II fühlen , gefühlt
Infinitiv mit zu zu fühlen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉fühlen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
fühlen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder