ein­sam

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉einsam

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|sam

Bedeutungen (2)

    1. für sich allein, verlassen; ohne Kontakte zur Umwelt
      Beispiele
      • ein einsamer Mensch
      • er ist, lebt sehr einsam
      • sich einsam fühlen
      • ein einsamer Entschluss (Entschluss, den jemand fasst, ohne andere zu fragen, besonders in Politik und Wirtschaft)
    2. als [mehr oder weniger] einziges seiner Art [vorhanden, zu sehen]
      Beispiele
      • ein einsamer Stern
      • das ist einsame Spitze!
    1. abgelegen, abgeschieden
      Beispiel
      • ein einsames Haus am Waldrand
    2. menschenleer, unbewohnt
      Beispiel
      • eine einsame Gegend

Herkunft

zu mittelhochdeutsch ein = allein, -sam

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
einsam
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?