zu­ver­läs­sig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉zuverlässig

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|ver|läs|sig

Bedeutungen (2)

  1. so geartet, dass man sich auf ihn/sie, darauf verlassen kann
    Beispiele
    • ein zuverlässiger Arbeiter, Verbündeter
    • ein ausgesprochen zuverlässiges Auto
    • diese Methode ist mir nicht zuverlässig (sicher) genug
    • sie ist politisch zuverlässig (hat mit Sicherheit die richtige politische Einstellung)
    • sie arbeitet sehr zuverlässig
  2. mit großer Sicherheit zutreffend, richtig
    Beispiele
    • zuverlässige Informationen
    • ein zuverlässiger (glaubwürdiger) Zeuge
    • aus zuverlässiger Quelle verlautet, dass …
    • das kann ich zuverlässig (mit Sicherheit) bestätigen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
zuverlässig
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?