Me­tho­de, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Methode

Rechtschreibung

Worttrennung
Me|tho|de

Bedeutungen (2)

  1. auf einem Regelsystem aufbauendes Verfahren zur Erlangung von [wissenschaftlichen] Erkenntnissen oder praktischen Ergebnissen
    Beispiele
    • eine technische Methode
    • komplizierte Methoden
    • eine Methode anwenden
    • nach einer Methode arbeiten
  2. Art und Weise eines Vorgehens
    Beispiele
    • raue Methoden
    • eine sichere Methode
    • ihre Methoden gefallen mir nicht
    • Methode (Planmäßigkeit, sinnvolle Ordnung) in etwas bringen
    • (oft ironisch) nach bewährter Methode
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • Methode haben (auf einem genauen Plan beruhen; durchdacht sein: sein Vorgehen hat Methode)

Herkunft

spätlateinisch methodus < griechisch méthodos = Weg oder Gang einer Untersuchung, eigentlich = Weg zu etwas hin

Grammatik

die Methode; Genitiv: der Methode, Plural: die Methoden

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Methode
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?