Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­ter­su­chen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|ter|su|chen

Bedeutungsübersicht

    1. etwas genau beobachten, betrachten und so in seiner Beschaffenheit, Zusammensetzung, Gesetzmäßigkeit, Auswirkung o. Ä. genau zu erkennen suchen
    2. (durch Proben, Analysen) die chemischen Bestandteile von etwas zu bestimmen, festzustellen suchen
    1. (von Ärzten) jemandes Gesundheitszustand festzustellen suchen
    2. den Zustand eines [erkrankten] Organs, [verletzten] Körperteils o. Ä. festzustellen suchen
  1. etwas [juristisch, polizeilich] aufzuklären suchen, einer Sache nachgehen
  2. durchsuchen
  3. überprüfen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu untersuchen

Aussprache

Betonung: untersuchen🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch undersuochen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich untersucheich untersuche 
 du untersuchstdu untersuchest untersuch, untersuche!
 er/sie/es untersuchter/sie/es untersuche 
Pluralwir untersuchenwir untersuchen 
 ihr untersuchtihr untersuchet
 sie untersuchensie untersuchen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich untersuchteich untersuchte
 du untersuchtestdu untersuchtest
 er/sie/es untersuchteer/sie/es untersuchte
Pluralwir untersuchtenwir untersuchten
 ihr untersuchtetihr untersuchtet
 sie untersuchtensie untersuchten
Partizip I untersuchend
Partizip II untersucht
Infinitiv mit zu zu untersuchen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. etwas genau beobachten, betrachten und so in seiner Beschaffenheit, Zusammensetzung, Gesetzmäßigkeit, Auswirkung o. Ä. genau zu erkennen suchen

      Beispiele

      • etwas gründlich untersuchen
      • die Beschaffenheit des Bodens, die gesellschaftlichen Verhältnisse untersuchen (analysieren)
      • ein Thema, ein Problem [wissenschaftlich] untersuchen (erforschen, erörtern)
    2. (durch Proben, Analysen) die chemischen Bestandteile von etwas zu bestimmen, festzustellen suchen

      Beispiele

      • den Eiweißgehalt von etwas untersuchen lassen
      • das Blut auf Zucker untersuchen
    1. (von Ärzten) jemandes Gesundheitszustand festzustellen suchen

      Beispiele

      • einen Patienten nur flüchtig untersuchen
      • sich ärztlich untersuchen lassen
      • jemanden auf seinen psychischen Zustand [hin] untersuchen
    2. den Zustand eines [erkrankten] Organs, [verletzten] Körperteils o. Ä. festzustellen suchen

      Beispiel

      den Hals, die Wunde sorgfältig untersuchen
  1. etwas [juristisch, polizeilich] aufzuklären suchen, einer Sache nachgehen

    Beispiele

    • einen Fall gerichtlich untersuchen
    • den Tathergang untersuchen
  2. durchsuchen (a)

    Beispiel

    jemanden, jemandes Gepäck untersuchen
  3. überprüfen

    Beispiele

    • die Maschine untersuchen
    • das Auto auf seine Verkehrssicherheit [hin] untersuchen

Blättern