über­prü­fen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
überprüfen
Lautschrift
[yːbɐˈpryːfn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
über|prü|fen

Bedeutungen (2)

  1. nochmals prüfen, ob etwas in Ordnung ist, seine Richtigkeit hat, funktioniert
    Beispiele
    • eine Rechnung, ein Alibi, jemandes Papiere, jemandes Angaben kritisch überprüfen
    • eine Anlage auf ihre Funktionsfähigkeit überprüfen
    • jemanden politisch überprüfen (feststellen, ob jemand die gewünschte politische Einstellung hat)
    • den Kassenbestand überprüfen (revidieren)
    • bei der Kontrolle überprüfte (kontrollierte) die Polizei nahezu alle Fahrzeuge
  2. noch einmal überdenken, durchdenken
    Beispiele
    • eine Entscheidung, seine Anschauungen überprüfen
    • eine Position, Haltung, Theorie überprüfen

Synonyme zu überprüfen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
überprüfen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?