La­bor, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Labor
ostösterreichisch, schweizerisch:
[ˈlaːboːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
La|bor

Bedeutungen (2)

  1. Arbeitsstätte für naturwissenschaftliche, technische oder medizinische Arbeiten, Untersuchungen, Versuche o. Ä.
    Beispiele
    • ein chemisches Labor
    • das Labor einer Klinik, eines Zahntechnikers
  2. Raum, in dem ein Labor (a) untergebracht ist
    Beispiel
    • das Labor betreten, verlassen, abschließen

Herkunft

Kurzform für Laboratorium

Grammatik

das Labor; Genitiv: des Labors, Plural: die Labors, auch: Labore

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Labor
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?