In­s­ti­tut, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉Institut

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
In|sti|tut
Alle Trennmöglichkeiten
In|s|ti|tut

Bedeutungen (2)

    1. Einrichtung, Anstalt, die, oft als Teil einer Hochschule, wissenschaftlicher Arbeit, der Forschung, der Erziehung o. Ä. dient
      Beispiele
      • ein pädagogisches, kunsthistorisches Institut
      • ein Institut für Demoskopie
      • ein Institut gründen, leiten
      • das psychologische Institut der Universität
    2. Gebäude, in dem ein Institut (1a) untergebracht ist
  1. durch gesetzlich verankertes Recht geschaffene Einrichtung
    Gebrauch
    Rechtssprache
    Beispiel
    • das Institut des Eigentums

Herkunft

lateinisch institutum = Einrichtung

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Institut
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?