Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Lehr­stuhl, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Amtssprache
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Lehr|stuhl

Bedeutungsübersicht

  1. planmäßige Stelle eines Professors, einer Professorin an einer Universität oder Hochschule; Professur
  2. Lehrstuhlinhaber/-in und seine/ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Synonyme zu Lehrstuhl

Ordinariat, Professorenstelle, Professur; (österreichisch) Lehrkanzel; (bildungssprachlich veraltend) Cathedra

Aussprache

Betonung: Lehrstuhl
Lautschrift: [ˈleːɐ̯ʃtuːl]

Herkunft

im Mittelalter saß der Lehrende auf einem [Ehren]stuhl (vgl. Katheder)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Lehrstuhldie Lehrstühle
Genitivdes Lehrstuhles, Lehrstuhlsder Lehrstühle
Dativdem Lehrstuhlden Lehrstühlen
Akkusativden Lehrstuhldie Lehrstühle

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. planmäßige Stelle eines Professors, einer Professorin an einer Universität oder Hochschule; Professur

    Beispiele

    • den, einen Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturwissenschaft [inne]haben
    • auf einen Lehrstuhl berufen werden
  2. Lehrstuhlinhaber/-in und seine/ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

    Beispiel

    der Lehrstuhl macht einen Ausflug

Blättern