Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen

Lehr­stuhl, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Amtssprache
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Lehrstuhl
Lautschrift
[ˈleːɐ̯ʃtuːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Lehr|stuhl

Bedeutungen (2)

  1. planmäßige Stelle eines Professors, einer Professorin an einer Universität oder Hochschule; Professur
    Beispiele
    • den, einen Lehrstuhl für neuere deutsche Literaturwissenschaft [inne]haben
    • auf einen Lehrstuhl berufen werden
  2. Lehrstuhlinhaber/-in und seine/ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    Beispiel
    • der Lehrstuhl macht einen Ausflug

Herkunft

im Mittelalter saß der Lehrende auf einem [Ehren]stuhl (vgl. Katheder)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Lehrstuhl
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen