Vor­fall, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Vorfall

Rechtschreibung

Worttrennung
Vor|fall

Bedeutungen (2)

  1. plötzlich eintretendes [für die Beteiligten unangenehmes] Ereignis, Geschehen
    Beispiele
    • ein merkwürdiger, peinlicher, beunruhigender Vorfall
    • der Vorfall ereignete sich auf dem Marktplatz
    • wer hat den Vorfall beobachtet?
    • sie maß dem Vorfall keine Bedeutung bei
  2. Gebrauch
    Medizin

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Vorfall
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?