in­for­mie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉informieren

Rechtschreibung

Worttrennung
in|for|mie|ren

Bedeutungen (2)

  1. von etwas in Kenntnis setzen, über etwas unterrichten; jemandem eine Nachricht oder Auskunft über etwas geben
    Beispiele
    • jemanden über etwas rechtzeitig, eingehend informieren
    • informieren Sie mich doch bitte kurz über den Stand der Dinge
    • aus gut informierten Kreisen war zu hören, dass …
    • sie ist immer bestens informiert
  2. sich über einen Sachverhalt Kenntnis verschaffen
    Grammatik
    sich informieren
    Beispiel
    • sich in der Zeitung, aus der Presse, anhand von Berichten [über etwas] informieren

Synonyme zu informieren

Herkunft

15. Jahrhundert; < lateinisch informare = (durch Unterweisung) bilden, unterrichten, eigentlich = eine Gestalt geben, formen, bilden, zu: forma, Form

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
informieren
gut
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?