Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ra­sant

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ra|sant

Bedeutungsübersicht

    1. (umgangssprachlich) durch [staunenerregende] hohe Geschwindigkeit gekennzeichnet; auffallend schnell
    2. (umgangssprachlich) (besonders von Autos) durch eine schnittige Formgebung den Eindruck großer Schnelligkeit vermittelnd; schnittig
    3. (umgangssprachlich) (besonders von Vorgängen, Entwicklungen) mit erstaunlicher Schnelligkeit vor sich gehend; stürmisch
    4. (umgangssprachlich) durch Schnelligkeit, Schwung, Spannung o. Ä. begeisternd, imponierend
    5. (umgangssprachlich) durch besondere Reize Bewunderung und Begeisterung hervorrufend
    1. (Ballistik) (von Flug-, besonders Schussbahnen) flach, annähernd horizontal, geradlinig verlaufend
    2. (Ballistik) (von Geschossen, fliegenden Objekten) eine rasante Bahn beschreibend und sehr schnell fliegend

Synonyme zu rasant

Aussprache

Betonung: rasạnt🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivrasant
Komparativrasanter
Superlativam rasantesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-rasanter-rasante-rasantes-rasante
Genitiv-rasanten-rasanter-rasanten-rasanter
Dativ-rasantem-rasanter-rasantem-rasanten
Akkusativ-rasanten-rasante-rasantes-rasante

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderrasantedierasantedasrasantedierasanten
Genitivdesrasantenderrasantendesrasantenderrasanten
Dativdemrasantenderrasantendemrasantendenrasanten
Akkusativdenrasantendierasantedasrasantedierasanten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinrasanterkeinerasantekeinrasanteskeinerasanten
Genitivkeinesrasantenkeinerrasantenkeinesrasantenkeinerrasanten
Dativkeinemrasantenkeinerrasantenkeinemrasantenkeinenrasanten
Akkusativkeinenrasantenkeinerasantekeinrasanteskeinerasanten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. durch [staunenerregende] hohe Geschwindigkeit gekennzeichnet; auffallend schnell

      Herkunft

      durch volksetymologische Anlehnung an rasen

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiele

      • in rasanter Fahrt
      • ein rasantes Tempo
      • rasant fahren
    2. (besonders von Autos) durch eine schnittige Formgebung den Eindruck großer Schnelligkeit vermittelnd; schnittig

      Herkunft

      durch volksetymologische Anlehnung an rasen

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiele

      • ein rasanter Sportwagen
      • ein rasantes Styling
    3. (besonders von Vorgängen, Entwicklungen) mit erstaunlicher Schnelligkeit vor sich gehend; stürmisch

      Herkunft

      durch volksetymologische Anlehnung an rasen

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiele

      • der rasante wirtschaftliche Aufschwung
      • die Bevölkerung nimmt rasant zu
    4. durch Schnelligkeit, Schwung, Spannung o. Ä. begeisternd, imponierend

      Herkunft

      durch volksetymologische Anlehnung an rasen

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiele

      • eine rasante [Musik]show
      • die rasante Story des Films
      • die Europameisterin lief eine rasante Kür, lief ganz rasant
    5. durch besondere Reize Bewunderung und Begeisterung hervorrufend

      Herkunft

      durch volksetymologische Anlehnung an rasen

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiele

      • eine rasante Frau
      • sie trug ein rasantes Sommerkleid
      • eine rasante Architektur
    1. (von Flug-, besonders Schussbahnen) flach, annähernd horizontal, geradlinig verlaufend

      Herkunft

      französisch rasant = bestreichend, den Boden streifend, adjektivisches 1. Partizip von: raser, rasieren

      Gebrauch

      Ballistik

    2. (von Geschossen, fliegenden Objekten) eine rasante (2a) Bahn beschreibend und sehr schnell fliegend

      Herkunft

      französisch rasant = bestreichend, den Boden streifend, adjektivisches 1. Partizip von: raser, rasieren

      Gebrauch

      Ballistik

Blättern