span­nend

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
spannend
Lautschrift
🔉[ˈʃpanənt]

Rechtschreibung

Worttrennung
span|nend
Beispiel
das span|nends|te Buch

Bedeutungen (2)

  1. Spannung (1a) erregend; fesselnd
    Beispiele
    • ein spannender Roman, Kriminalfilm
    • eine spannende Wahlnacht, Gerichtsverhandlung, Diskussion
    • die Geschichte ist sehr spannend
    • das Buch ist spannend geschrieben
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • mach es doch nicht so spannend! (rede nicht um die Sache herum, sondern erzähle ohne Umschweife)
  2. Beispiele
    • eine spannende Entwicklung
    • ja, das ist ein spannendes Projekt

Herkunft

wohl ausgehend vom Bild einer gespannten Stahlfeder oder der gespannten Muskeln; schon mittelhochdeutsch spannen = freudig erregt sein; voller Verlangen sein

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
spannend
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?