brei­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
brei|ten

Bedeutungen (3)

Info
  1. ausbreiten
    Beispiel
    • ein Tuch über den Tisch breiten
  2. nach den Seiten spreizen
    Beispiel
    • der Adler breitete seine Schwingen
  3. sich ausdehnen, ausbreiten
    Grammatik
    sich breiten
    Beispiele
    • dichte Nebelschwaden breiten sich über das Tal
    • ein hämisches Grinsen breitete sich über sein Gesicht

Synonyme zu breiten

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch, althochdeutsch breiten

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich breiteich breite
du breitestdu breitest breit, breite!
er/sie/es breiteter/sie/es breite
Pluralwir breitenwir breiten
ihr breitetihr breitet breitet!
sie breitensie breiten

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich breiteteich breitete
du breitetestdu breitetest
er/sie/es breiteteer/sie/es breitete
Pluralwir breitetenwir breiteten
ihr breitetetihr breitetet
sie breitetensie breiteten
Partizip I breitend
Partizip II gebreitet
Infinitiv mit zu zu breiten

Aussprache

Info
Betonung
breiten

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
breiten