oder

lei­se

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
lei|se
Beispiel
D 72: nicht im Leises|ten (durchaus nicht) zweifeln

Bedeutungen (2)

Info
  1. nur schwach hörbar, nicht laut
    Beispiele
    • ein leises Geräusch
    • eine leise Stimme
    • ein leise laufender Motor
    • leise singen, lachen
    • die Tür leise (lautlos, ohne ein Geräusch zu verursachen) öffnen
    • das Radio leiser stellen
    • ihr müsst ein wenig leiser sein (nicht so viel Lärm machen)
    1. kaum merklich, kaum wahrnehmbar
      Beispiele
      • ein leiser Regen, Duft, Lufthauch
      • sie hat einen sehr leisen Schlaf (wacht beim geringsten Geräusch auf)
      • bei der leisesten (geringsten) Berührung
    2. [nur] schwach ausgeprägt, in Andeutung vorhanden, leicht (3)
      Beispiele
      • ein leises Unbehagen
      • ich habe leise Zweifel, einen leisen Verdacht, eine leise Hoffnung
      • er hatte nicht die leiseste (überhaupt keine) Ahnung
      • mit leisem Bedauern, leiser Enttäuschung von etwas sprechen
      • ich zweifle leise an dem Erfolg der Aktion
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • nicht im Leisesten (umgangssprachlich: nicht im Mindesten; überhaupt nicht)

Antonyme zu leise

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch līse, althochdeutsch (Adverb) līso = sanft, sacht, schwach hörbar, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positiv leise
Komparativ leiser
Superlativ am leisesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv leiser leisen leisem leisen
Femininum Artikel
Adjektiv leise leiser leiser leise
Neutrum Artikel
Adjektiv leises leisen leisem leises
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv leise leiser leisen leise

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv leise leisen leisen leisen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv leise leisen leisen leise
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv leise leisen leisen leise
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv leisen leisen leisen leisen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv leiser leisen leisen leisen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv leise leisen leisen leise
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv leises leisen leisen leises
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv leisen leisen leisen leisen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉leise

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
leise
Ton

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder