ge­räusch­los

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
geräuschlos
Lautschrift
[ɡəˈrɔɪ̯ʃloːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|räusch|los

Bedeutungen (2)

  1. kein Geräusch machend, lautlos
    Beispiele
    • ein geräuschloser Mechanismus
    • sie öffnete geräuschlos den Schrank
  2. kein Aufsehen erregend
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • geräuschlos verschwinden

Synonyme zu geräuschlos

  • auf Zehenspitzen, geräuscharm, kaum hörbar, kein Geräusch machend
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?