Ge­schich­te, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ge|schich|te

Bedeutungen (3)

Info
    1. politischer, kultureller und gesellschaftlicher Werdegang, Entwicklungsprozess eines bestimmten geografischen, kulturellen o. ä. Bereichs
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiele
      • die deutsche Geschichte
      • die Geschichte der Menschheit
      • die Geschichte der antifaschistischen Widerstandsbewegungen
      • (gehoben) ihre Taten gingen in die Geschichte ein (waren historisch bedeutsam)
      • Ereignisse, die längst der Geschichte (Vergangenheit) angehören
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • Geschichte machen (für die Entwicklung der Menschheit etwas Entscheidendes leisten oder bedeuten)
    2. Geschichtswissenschaft
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiele
      • sie ist Professorin für Geschichte
      • eine Zwei in Geschichte (im Schulfach Geschichte)
      • (Schülersprache) morgen haben wir keine Geschichte (keinen Geschichtsunterricht)
      • hast du schon Geschichte (Schülersprache; die Hausaufgaben o. Ä. für den Geschichtsunterricht) gemacht?
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • Alte, Mittlere, Neue Geschichte (Geschichte des Altertums, des Mittelalters, der Neuzeit)
    3. wissenschaftliche Darstellung einer historischen Entwicklung
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiel
      • eine Geschichte des Dreißigjährigen Krieges schreiben
  1. mündliche oder schriftliche, in einen logischen Handlungsablauf gebrachte Schilderung eines tatsächlichen oder erdachten Geschehens, Ereignisses; Erzählung
    Beispiele
    • eine spannende, wahre Geschichte
    • die Geschichte vom Räuber Hotzenplotz
    • eine Geschichte vorlesen, erzählen, aufschreiben, zum Besten geben
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • die/eine unendliche Geschichte (umgangssprachlich: etwas nicht enden Wollendes, sich sehr in die Länge Ziehendes; nach dem 1979 erschienenen Roman „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende)
  2. [unangenehme] Sache, Angelegenheit
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • eine dumme, verzwickte Geschichte
    • das sind alte Geschichten (das ist nichts Neues)
    • das ist wieder die alte Geschichte (das ist hinlänglich bekannt)
    • das sind ja schöne Geschichten (Affären, Dummheiten)
    • mach keine Geschichten! (mach keine Dummheiten!, zier dich nicht!)
    • mach keine langen Geschichten! (mach keine Umstände)
    • du brauchst mir die ganze Geschichte (das alles) nicht noch mal zu erzählen
    • die ganze Geschichte (alles zusammen) kostet 50 Euro

Synonyme zu Geschichte

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch geschiht, althochdeutsch gisciht = Geschehnis, Ereignis, zu geschehen

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Geschichtedie Geschichten
Genitivder Geschichteder Geschichten
Dativder Geschichteden Geschichten
Akkusativdie Geschichtedie Geschichten

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Geschichte

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Geschichte