Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Di­s­tanz, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Dis|tanz
Alle Trennmöglichkeiten: Di|s|tanz

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) räumlicher Abstand, Zwischenraum, Entfernung
  2. (bildungssprachlich) Zurückhaltung, innerer Abstand im Umgang mit anderen Menschen
  3. (Leichtathletik, Rennsport) zurückzulegende Strecke
    1. (Boxen) durch die Reichweite der Arme bestimmter Abstand zwischen den Boxern im Kampf
    2. (Boxen) vorgesehene Anzahl von Runden eines Kampfes

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Distanz

Aussprache

Betonung: Distạnz🔉

Herkunft

lateinisch distantia, zu: distare = auseinanderstehen, entfernt sein, aus: dis- = von – weg und stare = stehen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Distanzdie Distanzen
Genitivder Distanzder Distanzen
Dativder Distanzden Distanzen
Akkusativdie Distanzdie Distanzen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Distanz - Die Distanz zwischen P und P'
    Die Distanz zwischen P und P' - © Bibliographisches Institut, Berlin
    räumlicher Abstand, Zwischenraum, Entfernung

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiele

    • die Distanz zwischen beiden Punkten beträgt 200 m
    • einige Schritte Distanz
    • <in übertragener Bedeutung>: sie hat zu den Ereignissen noch nicht die nötige Distanz (den für ein richtiges Urteil o. Ä. nötigen inneren Abstand) gewonnen
    • <in übertragener Bedeutung>: zu jemandem, etwas auf Distanz gehen (jemandem, einer Sache gegenüber eine kritische, eher ablehnende Haltung einnehmen)
    • <in übertragener Bedeutung>: etwas aus der Distanz (aus einem zeitlichen Abstand) beurteilen
  2. Zurückhaltung, innerer Abstand (2) im Umgang mit anderen Menschen

    Grammatik

    ohne Plural

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiele

    • Distanz halten, wahren
    • auf Distanz achten
    • er ließ immer Distanz walten, blieb immer auf Distanz
  3. zurückzulegende Strecke

    Gebrauch

    Leichtathletik, Rennsport

    Beispiele

    • die kurze Distanz vorziehen
    • gegen Ende der Distanz fiel er zurück
    • ein Lauf über eine Distanz von 1 000 m
    1. durch die Reichweite der Arme bestimmter Abstand zwischen den Boxern im Kampf

      Gebrauch

      Boxen

      Beispiel

      auf Distanz gehen
    2. vorgesehene Anzahl von Runden eines Kampfes

      Gebrauch

      Boxen

      Beispiele

      • der Titelkampf ging über die volle Distanz (wurde nicht vorzeitig entschieden)
      • <in übertragener Bedeutung>: der neue Stürmer hat über die volle Distanz gespielt (hat von Anfang bis Ende gespielt)

Blättern