Dis­stress, Dys­stress, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Medizin, Psychologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
Bei der Schreibung „Disstress“:
🔉[ˈdɪstrɛs]
Bei der Schreibung „Dysstress“:
🔉[ˈdʏsstrɛs]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Disstress
Alternative Schreibung
Dysstress
Worttrennung
Dis|stress, Dys|stress

Bedeutung

lang andauernder starker Stress

Antonyme zu Disstress

Herkunft

zu griechisch dys- = miss-, un- und Stress

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Disstress die Disstresse
Genitiv des Disstresses der Disstresse
Dativ dem Disstress den Disstressen
Akkusativ den Disstress die Disstresse
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?