oder

stumm

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
stumm

Bedeutungen (2)

Info
  1. unfähig, nicht die Fähigkeit habend, [Sprach]laute hervorzubringen
    Beispiele
    • ein stummes Kind
    • von Geburt an stumm sein
    • sich stumm stellen (sich aus einem bestimmten Grund absichtlich nicht zu etwas äußern)
    • er war stumm vor Schreck (konnte vor Schreck nichts sagen)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 zerbombte Städte, stumme Zeugen des Krieges;
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • besser stumm als dumm
    1. schweigsam; sich nicht durch Sprache, durch Laute äußernd
      Beispiele
      • ein stummer Zuhörer
      • alle blieben stumm (sprachen nicht)
      • warum bist du so stumm? (sprichst du so wenig?)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein stummer Laut (Sprachwissenschaft; Buchstabe, der nicht gesprochen wird [z. B. das stumme „h“ im Französischen])
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 das Radio blieb stumm (funktionierte nicht mehr)
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • jemanden stumm machen (salopp: jemanden umbringen)
    2. nicht von Sprechen begleitet; wortlos
      Beispiele
      • eine stumme Klage
      • ein stummer Gruß
      • sie sahen sich stumm an
      • stumm [und starr] dasitzen

Synonyme zu stumm

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch, althochdeutsch stum, eigentlich = (sprachlich) gehemmt, zu stemmen in dessen ursprünglicher Bedeutung „hemmen“

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv stummer stummen stummem stummen
Femininum Artikel
Adjektiv stumme stummer stummer stumme
Neutrum Artikel
Adjektiv stummes stummen stummem stummes
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv stumme stummer stummen stumme

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv stumme stummen stummen stummen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv stumme stummen stummen stumme
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv stumme stummen stummen stumme
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv stummen stummen stummen stummen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv stummer stummen stummen stummen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv stumme stummen stummen stumme
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv stummes stummen stummen stummes
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv stummen stummen stummen stummen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉stumm

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
stumm

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder