kom­plett

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
kom|plett

Bedeutungen (3)

Info
  1. vollständig
    Beispiele
    • eine komplette Einrichtung
    • meine Ausrüstung ist komplett
    • ein komplett möbliertes Apartment
  2. als Ganzes [vorhanden]
    Beispiele
    • die komplette Bücherei verkaufen
    • das Werk kann nur komplett abgegeben werden
    • das Schlafzimmer kostet komplett 4 498 Euro
    • der Wagen muss komplett (in allen Teilen) überholt werden
    • (umgangssprachlich) heute sind wir komplett (vollzählig)
  3. absolut, völlig
    Gebrauch
    umgangssprachlich, oft emotional übertreibend oder scherzhaft
    Beispiele
    • das ist kompletter Blödsinn, Wahnsinn
    • wir haben komplett versagt

Herkunft

Info

französisch complet < lateinisch completus = vollständig, zu: complere, Komplement

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv kompletter kompletten komplettem kompletten
Femininum Artikel
Adjektiv komplette kompletter kompletter komplette
Neutrum Artikel
Adjektiv komplettes kompletten komplettem komplettes
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv komplette kompletter kompletten komplette

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv komplette kompletten kompletten kompletten
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv komplette kompletten kompletten komplette
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv komplette kompletten kompletten komplette
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv kompletten kompletten kompletten kompletten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv kompletter kompletten kompletten kompletten
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv komplette kompletten kompletten komplette
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv komplettes kompletten kompletten komplettes
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv kompletten kompletten kompletten kompletten

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
komplett
Lautschrift
🔉[kɔmˈplɛt]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
komplett
neu

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen