Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mann­schaft, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mann|schaft

Bedeutungsübersicht

    1. Gruppe von Sportlern oder Sportlerinnen, die gemeinsam einen Wettkampf bestreiten
    2. Besatzung eines Schiffes (seltener eines Flugzeugs o. Ä.)
    3. Gesamtheit der Soldaten einer militärischen Einheit
    4. (umgangssprachlich) Arbeitsteam
  1. einzelne gemeine Soldaten im Unterschied zu Offizieren

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1880 erstmals im Rechtschreibduden.
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Mannschaft

Aussprache

Betonung: Mạnnschaft🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch manschaft = Lehnsleute; Gefolgsleute

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Mannschaftdie Mannschaften
Genitivder Mannschaftder Mannschaften
Dativder Mannschaftden Mannschaften
Akkusativdie Mannschaftdie Mannschaften

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Mannschaft
      © Bibliographisches Institut, Berlin
      Gruppe von Sportlern oder Sportlerinnen, die gemeinsam einen Wettkampf bestreiten

      Beispiele

      • die siegreiche Mannschaft
      • eine Mannschaft aufstellen
    2. Besatzung eines Schiffes (seltener eines Flugzeugs o. Ä.)

      Beispiel

      die Mannschaft auf dem Deck antreten lassen
    3. Gesamtheit der Soldaten einer militärischen Einheit

      Beispiele

      • der Gefreite wurde vor versammelter Mannschaft getadelt
      • <in übertragener Bedeutung>: jemanden vor versammelter Mannschaft (umgangssprachlich; vor allen Anwesenden) abkanzeln
    4. Arbeitsteam

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      Unternehmen mit junger Mannschaft sucht Mitarbeiterinnen
  1. einzelne gemeine Soldaten im Unterschied zu Offizieren

    Grammatik

    Pluraletantum

Blättern