di­gi­tal

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉digital

Rechtschreibung

Worttrennung
di|gi|tal

Bedeutungen (3)

  1. mithilfe des Fingers erfolgend
    Herkunft
    lateinisch digitalis
    Gebrauch
    Medizin
    Beispiel
    • etwas digital untersuchen
    1. in Stufen erfolgend; in Einzelschritte aufgelöst
      Herkunft
      englisch digital, zu Digit
      Gebrauch
      Physik
      Beispiel
      • digitales Signal (Digitalsignal)
    2. Digitaltechnik, Digitalverfahren betreffend, auf ihnen beruhend
      Herkunft
      englisch digital, zu Digit
      Beispiele
      • digitale Effekte, Fotos
      • digitales Fernsehen
      • digitale Revolution (durch digitale Technologien bewirkte weltweite tief greifende Umwälzung vieler Lebensbereiche)
  2. in Ziffern darstellend; in Ziffern dargestellt
    Gebrauch
    Technik
    Beispiel
    • etwas digital anzeigen

Synonyme zu digital

  • in Ziffern, nicht analog

Antonyme zu digital

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
digital
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?