Fern­se­hen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
🔉Fernsehen

Rechtschreibung

Worttrennung
Fern|se|hen

Bedeutungen (4)

    1. mithilfe der Hochfrequenztechnik meist drahtlos erfolgende Übertragung gewöhnlich vertonter [bewegter] Bilder, die auf dem Bildschirm eines Empfangsgeräts sichtbar gemacht werden
      Beispiel
      • die Technik des digitalen Fernsehens
    2. als Massenkommunikationsmittel eingesetztes Fernsehen (1a)
      Beispiel
      • damals gab es noch kein Fernsehen
  1. bestimmter Fernsehsender (als Teil des Fernsehens 1b)
    Beispiele
    • das Fernsehen brachte ein Interview mit dem Minister
    • sie arbeitet beim Fernsehen
    • das Spiel wird vom Fernsehen aufgezeichnet
    1. Sendung des Fernsehens (2)
      Beispiel
      • im Fernsehen auftreten
    2. Gesamtheit der Fernsehsendungen, -programme
      Beispiel
      • unterhaltsames, anspruchsvolles Fernsehen machen
  2. Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • wir haben kein Fernsehen

Synonyme zu Fernsehen

Grammatik

das Fernsehen; Genitiv: des Fernsehens

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1929 erstmals im Rechtschreibduden.
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Fernsehen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?