ar­ro­gant

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉arrogant

Rechtschreibung

Worttrennung
ar|ro|gant

Bedeutung

anmaßend, dünkelhaft, überheblich, eingebildet

Beispiele
  • ein ganz arroganter Kellner
  • ein arrogantes Wesen, Benehmen
  • arrogant lächeln

Herkunft

französisch arrogant < lateinisch arrogans (Genitiv: arrogantis), 1. Partizip von: arrogare = sich anmaßen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
arrogant
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar