ar­ron­die­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ar|ron|die|ren
Beispiel
Grundbesitz arrondieren (abrunden, zusammenlegen)

Bedeutungen (2)

Info
  1. abrunden, zusammenlegen
    Beispiel
    • seinen Besitz, sein Grundstück [mit, durch etwas] arrondieren
  2. (Kanten) abrunden
    Beispiel
    • Leisten arrondieren

Synonyme zu arrondieren

Info

Herkunft

Info

französisch arrondir, zu: rond = rund < lateinisch rotundus

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es arrondierter/sie/es arrondiere
Plural
sie arrondierensie arrondieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es arrondierteer/sie/es arrondierte
Plural
sie arrondiertensie arrondierten
Partizip I arrondierend
Partizip II arrondiert
Infinitiv mit zu zu arrondieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉arrondieren
auch: 🔉[arɔ̃…]