Arsch­loch, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
derb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Arschloch

Rechtschreibung

Worttrennung
Arsch|loch

Bedeutungen (2)

  1. Person, auf die jemand wütend ist (oft als Schimpfwort)
    Beispiel
    • dieses Arschloch!

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1973 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?