Kund­ge­bung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Kundgebung

Rechtschreibung

Worttrennung
Kund|ge|bung

Bedeutungen (2)

  1. öffentliche, politische Versammlung [unter freiem Himmel]
    Beispiele
    • eine machtvolle Kundgebung
    • eine Kundgebung für die Freiheit, gegen den Krieg
    • eine Kundgebung zum 1. Mai
    • eine Kundgebung veranstalten, mitmachen, verbieten, stören
    • auf einer Kundgebung sprechen
    • zu einer Kundgebung aufrufen
  2. das Kundgeben, [öffentliche] Äußerung, Bekanntgabe
    Gebrauch
    veraltend
    Beispiel
    • die Kundgebung seines Willens

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Kundgebung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?