Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kün­di­gung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kün|di|gung
Beispiel: betriebsbedingte Kündigungen

Bedeutungsübersicht

Lösung eines Vertrages, eines Miet- oder besonders Arbeitsverhältnisses

Beispiele

  • eine fristlose, ordnungsgemäße Kündigung
  • ihre Kündigung war etwas voreilig
  • Kündigungen aussprechen, zurücknehmen, annehmen, anfechten
  • eine Kündigung für ungesetzlich erklären
  • die Firma nahm Abstand von einer Kündigung
  • die Kündigung (das Kündigungsschreiben) wurde mir per Einschreiben geschickt
  • eine halbjährige Kündigung (Kündigungsfrist)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Kündigung

Aussprache

Betonung: Kụ̈ndigung
Lautschrift: [ˈkʏndɪɡʊŋ] 🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Kündigungdie Kündigungen
Genitivder Kündigungder Kündigungen
Dativder Kündigungden Kündigungen
Akkusativdie Kündigungdie Kündigungen

Blättern