Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kon­takt, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kon|takt

Bedeutungsübersicht

  1. Verbindung, die jemand (einmal oder in bestimmten Abständen wieder) für eine kurze Dauer herstellt; Fühlung
  2. (bildungssprachlich, Fachsprache) Berührung
    1. (Elektrotechnik) Berührung, durch die eine Strom führende Verbindung hergestellt wird
    2. (Elektrotechnik) Übergangsstelle, Kontaktstelle für den Strom; Verbindungsteil zur Herstellung des elektrischen Kontakts
  3. (chemische Technik) aus einem Festkörper bestehender Katalysator

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Kontakt

Aussprache

Betonung: Kontạkt
Lautschrift: [kɔnˈtakt] 🔉

Herkunft

lateinisch contactus, zu: contingere (2. Partizip: contactum) = berühren, zu: tangere, tangieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Kontaktdie Kontakte
Genitivdes Kontaktes, Kontaktsder Kontakte
Dativdem Kontaktden Kontakten
Akkusativden Kontaktdie Kontakte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Verbindung, die jemand (einmal oder in bestimmten Abständen wieder) für eine kurze Dauer herstellt; Fühlung

    Beispiele

    • persönlicher, direkter Kontakt
    • berufliche, menschliche, sexuelle Kontakte
    • der enge Kontakt zwischen Kindern und Eltern
    • er hat den Kontakt zu ihr verloren
    • sie hat Kontakte zum Geheimdienst
    • mit jemandem Kontakt haben, halten
    • eine Party für Kontakt suchende Singles
    • mit/zu einer Firma Kontakt, Kontakte aufnehmen
    • mit jemandem keinen Kontakt (kein persönliches Verhältnis) bekommen
    • wir sind, stehen, bleiben in Kontakt, in ständigem, engem Kontakt [miteinander]
  2. Kontakt - Kontakt beim Handball
    Kontakt beim Handball - © MEV Verlag, Augsburg
    Berührung

    Gebrauch

    bildungssprachlich, Fachsprache

    Beispiele

    • körperlicher Kontakt
    • (Basketball) persönlicher Kontakt (körperliches Berühren eines Gegenspielers)
    • der Reifen hat einen guten Kontakt mit der Straße (eine gute Bodenhaftung)
    1. Berührung, durch die eine Strom führende Verbindung hergestellt wird

      Gebrauch

      Elektrotechnik

      Beispiele

      • die Drähte haben [keinen] Kontakt
      • der Bügel hat [keinen] Kontakt mit der Oberleitung
    2. Übergangsstelle, Kontaktstelle für den Strom; Verbindungsteil zur Herstellung des elektrischen Kontakts

      Gebrauch

      Elektrotechnik

      Beispiele

      • die Kontakte des Steckers
      • einen Kontakt (eine Vorrichtung zum Schließen eines Stromkreises) betätigen, öffnen, schließen
  3. aus einem Festkörper bestehender Katalysator

    Gebrauch

    chemische Technik

Blättern