Hirn, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Hirn

Bedeutungen (2)

Info
    1. Hirn
      © Bibliographisches Institut, Berlin
      Gebrauch
      seltener
      Beispiel
      • das menschliche Hirn
    2. als Speise verwendetes, zubereitetes Gehirn eines Schlachttieres
      Beispiel
      • morgen gibt es Hirn
  1. Verstand; Kopf (als Sitz der Denkfähigkeit, des Verstandes)
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • ein geschultes Hirn
    • sein Hirn anstrengen
    • sich das Hirn zermartern (angestrengt über etwas nachdenken, ohne zu einem Ergebnis zu kommen, ohne eine Lösung zu finden o. Ä.)

Synonyme zu Hirn

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch hirn(e), althochdeutsch hirni, eigentlich = Horn; Kopf; Spitze; gehörntes oder geweihtragendes Tier, verwandt mit Horn

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdas Hirndie Hirne
Genitivdes Hirnes, Hirnsder Hirne
Dativdem Hirnden Hirnen
Akkusativdas Hirndie Hirne

Aussprache

Info
Betonung
Hirn
Lautschrift
[hɪrn]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Hirn