Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

wirr

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: wirr

Bedeutungsübersicht

  1. ungeordnet; durcheinandergebracht
  2. unklar, verworren und nicht leicht zu durchschauen, zu verstehen
  3. [durch etwas] verwirrt

Synonyme zu wirr

Anzeige

Aussprache

Betonung: wịrr 🔉

Herkunft

rückgebildet aus wirren

Grammatik

Steigerungsformen

Positivwirr
Komparativwirrer
Superlativam wirrsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-wirrer-wirre-wirres-wirre
Genitiv-wirren-wirrer-wirren-wirrer
Dativ-wirrem-wirrer-wirrem-wirren
Akkusativ-wirren-wirre-wirres-wirre

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderwirrediewirredaswirrediewirren
Genitivdeswirrenderwirrendeswirrenderwirren
Dativdemwirrenderwirrendemwirrendenwirren
Akkusativdenwirrendiewirredaswirrediewirren

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinwirrerkeinewirrekeinwirreskeinewirren
Genitivkeineswirrenkeinerwirrenkeineswirrenkeinerwirren
Dativkeinemwirrenkeinerwirrenkeinemwirrenkeinenwirren
Akkusativkeinenwirrenkeinewirrekeinwirreskeinewirren
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ungeordnet; durcheinandergebracht

    Beispiele

    • ein wirres Geflecht von Baumwurzeln
    • die Haare hingen ihm wirr ins Gesicht
  2. unklar, verworren und nicht leicht zu durchschauen, zu verstehen

    Beispiele

    • wirre Gedanken
    • sein wirres Gekritzel
    • ein wirrer Traum
    • er sprach ziemlich wirr
  3. [durch etwas] verwirrt

    Beispiele

    • der Brief machte sie ganz wirr
    • mir war ganz wirr im Kopf (ich war ganz konfus) von all den Eindrücken

Blättern