weg­bla­sen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
weg|bla|sen
Beispiel
wie weggeblasen (umgangssprachlich für spurlos verschwunden)

Bedeutung

Info

fortblasen

Beispiele
  • etwas von etwas wegblasen
  • die Kopfschmerzen waren wie weggeblasen (hatten plötzlich aufgehört)

Synonyme zu wegblasen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich blase wegich blase weg
du bläst wegdu blasest weg blas weg, blase weg!
er/sie/es bläst weger/sie/es blase weg
Pluralwir blasen wegwir blasen weg
ihr blast wegihr blaset weg blast weg!
sie blasen wegsie blasen weg

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich blies wegich bliese weg
du bliesest weg, bliest wegdu bliesest weg
er/sie/es blies weger/sie/es bliese weg
Pluralwir bliesen wegwir bliesen weg
ihr bliest wegihr blieset weg
sie bliesen wegsie bliesen weg
Partizip I wegblasend
Partizip II weggeblasen
Infinitiv mit zu wegzublasen

Aussprache

Info
Betonung
wegblasen
Lautschrift
[ˈvɛkblaːzn̩]