un­schul­dig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|schul|dig
Beispiele
ein unschuldiges Mädchen; aber D 151: Unschuldige Kinder (katholisches Fest)

Bedeutungen (4)

Info
  1. nicht schuldig (1), (an etwas) nicht schuld seiend
    Beispiele
    • er ist an dem Unfall nicht ganz unschuldig
    • unschuldig im Gefängnis sitzen
    • unschuldig  (Rechtssprache früher; als nicht schuldiger Teil) geschieden sein
    1. sittlich rein, gut, keiner bösen Tat, keines bösen Gedankens fähig; unverdorben
      Beispiel
      • unschuldig wie ein neugeborenes Kind
    2. ein unschuldiges (2a) Wesen erkennen lassend
      Beispiele
      • ein unschuldiges Gesicht
      • jemanden unschuldig ansehen
  2. nichts Schlechtes, Böses, Verwerfliches darstellend; harmlos
    Beispiele
    • ein unschuldiges Vergnügen
    • er hat doch nur ganz unschuldig (ohne böse, feindliche Absicht, ohne Hintergedanken) gefragt
  3. unberührt, jungfräulich (1)

Synonyme zu unschuldig

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch unschuldic, althochdeutsch unsculdic

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivunschuldig
Komparativunschuldiger
Superlativam unschuldigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunschuldigerunschuldigenunschuldigemunschuldigen
FemininumArtikel
Adjektivunschuldigeunschuldigerunschuldigerunschuldige
NeutrumArtikel
Adjektivunschuldigesunschuldigenunschuldigemunschuldiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunschuldigeunschuldigerunschuldigenunschuldige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunschuldigeunschuldigenunschuldigenunschuldigen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunschuldigeunschuldigenunschuldigenunschuldige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunschuldigeunschuldigenunschuldigenunschuldige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunschuldigenunschuldigenunschuldigenunschuldigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunschuldigerunschuldigenunschuldigenunschuldigen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunschuldigeunschuldigenunschuldigenunschuldige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunschuldigesunschuldigenunschuldigenunschuldiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunschuldigenunschuldigenunschuldigenunschuldigen

Aussprache

Info
Betonung
🔉unschuldig

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
unschuldig