Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ele­gant

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ele|gant

Bedeutungsübersicht

  1. (von der äußeren Erscheinung) durch Vornehmheit, Harmonie besonders der Kleidung oder der Form, Machart o. Ä. auffallend
  2. in gewandter, geschickter Weise ausgeführt
  3. kultiviert, erlesen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu elegant

Aussprache

Betonung: elegạnt
Lautschrift: [eleˈɡant] 🔉

Herkunft

französisch élégant < lateinisch elegans = wählerisch, geschmackvoll, Nebenform von: eligens, 1. Partizip von: eligere (exlegere) = auswählen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (von der äußeren Erscheinung) durch Vornehmheit, Harmonie besonders der Kleidung oder der Form, Machart o. Ä. auffallend

    Beispiele

    • ein eleganter Herr
    • ein eleganter Mantel
    • dieser Wagen ist sehr elegant
    • Silberreiher sind elegante Vögel
    • elegant angezogen sein
  2. in gewandter, geschickter Weise ausgeführt

    Beispiele

    • eine elegante Lösung dieses Problems
    • sich elegant aus der Affäre ziehen
  3. kultiviert, erlesen

    Beispiele

    • sie spricht ein elegantes Französisch
    • ein eleganter Wein
    • etwas elegant formulieren

Blättern