Opa, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Opa

Bedeutungen (2)

Info
  1. Großvater
    Opa - Opa und Enkel
    Opa und Enkel - © MEV Verlag, Augsburg
    Gebrauch
    familiär
    Beispiel
    • wir fahren zum Opa
    1. alter, älterer Mann
      Opa
      © MEV Verlag, Augsburg
      Gebrauch
      umgangssprachlich, oft scherzhaft oder abwertend
      Beispiel
      • was will denn der Opa hier?
    2. männlicher Erwachsener
      Gebrauch
      salopp

Synonyme zu Opa

Info
  • Großvater; (familiär) Großpapa, Opi, Opili; (schweizerisch umgangssprachlich oder familiär) Großätti; (bayrisch, österreichisch mundartlich veraltet) Ahnl; (alemannisch) Ehni; (landschaftlich, sonst veraltet) Ahn; (Kindersprache) Opapa
  • Alter, alter Herr/Mann, Greis, Rentner, Senior, Väterchen; (schweizerisch) Ätti; (umgangssprachlich) Großvater; (umgangssprachlich, oft scherzhaft oder abwertend) Opi; (umgangssprachlich, oft familiär scherzhaft oder abwertend) Vater; (salopp abwertend) alter Knacker, Grufti; (verhüllend) älterer Herr/Mann; (landschaftlich salopp) Oller

Herkunft

Info

Umbildung von Großpapa

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Opadie Opas
Genitivdes Opasder Opas
Dativdem Opaden Opas
Akkusativden Opadie Opas

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Opa

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Opa

Blättern

Info