Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Nach­mit­tag, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Nach|mit|tag
Beispiele:  Regel 70: nachmittags; (Abkürzung nachm., bei Raummangel nm.); aber des Nachmittags;  [Regel 69]: gestern, heute, morgen Nachmittag; Dienstagnachmittag

Bedeutungsübersicht

  1. Zeit vom Mittag bis zum Beginn des Abends
  2. Nachmittagsveranstaltung

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Betonung: Nachmittag 🔉

Herkunft

substantiviert aus älter: nach Mittag

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Nachmittagdie Nachmittage
Genitivdes Nachmittages, Nachmittagsder Nachmittage
Dativdem Nachmittagden Nachmittagen
Akkusativden Nachmittagdie Nachmittage

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Zeit vom Mittag (1a) bis zum Beginn des Abends

    Beispiele

    • sie hat heute ihren freien Nachmittag
    • jeden Nachmittag
    • es war schon später Nachmittag
    • heute Nachmittag
    • (gehoben) des Nachmittags (nachmittags)
    • er kommt [spät] am Nachmittag
    • er wollte im Laufe des Nachmittags anrufen
  2. Nachmittagsveranstaltung

    Beispiel

    wir laden Sie zu unserem bunten Nachmittag ein

Blättern