the­o­re­tisch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉theoretisch

Rechtschreibung

Worttrennung
the|o|re|tisch
Beispiel
die theoretische Physik

Bedeutungen (2)

  1. die Theorie von etwas betreffend
    Beispiele
    • theoretische Kenntnisse
    • die theoretische Fahrprüfung
    • theoretische Chemie, Physik
    • etwas theoretisch begründen
  2. [nur] gedanklich, die Wirklichkeit nicht [genügend] berücksichtigend
    Beispiele
    • theoretische Fälle, Möglichkeiten
    • das ist mir alles zu theoretisch
    • was du sagst, ist theoretisch richtig, aber in der Praxis kaum durchzuführen

Antonyme zu theoretisch

Herkunft

spätlateinisch theoreticus < griechisch theōrētikós = beschauend, untersuchend, zu: theōreĩn, Theorie

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
theoretisch
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?