ex­pe­ri­men­tell

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
experimentell
Lautschrift
🔉[ɛksperimɛnˈtɛl]

Rechtschreibung

Worttrennung
ex|pe|ri|men|tell
Beispiel
experimentelle Psychologie D 89

Bedeutungen (2)

  1. auf Experimenten beruhend, mithilfe von Experimenten [erfolgend]
    Beispiele
    • die experimentelle Physik
    • experimentelle Methoden
    • etwas experimentell nachweisen
  2. (versuchsweise) mit besonderen, neuartigen, ungewöhnlichen, fremd wirkenden künstlerischen Mitteln frei gestaltet, komponiert
    Gebrauch
    Kunst, Literatur, Musik
    Beispiel
    • ein experimentelles Musikstück

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
experimentell
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?