li­te­ra­risch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉literarisch

Rechtschreibung

Worttrennung
li|te|ra|risch

Bedeutungen (2)

  1. die Literatur als Kunstgattung betreffend
    Beispiele
    • eine literarische Zeitschrift
    • das literarische Leben unserer Zeit
    • literarisch hervorgetreten sein
    • literarisch interessiert sein
  2. mit allzu viel Bildungsgut befrachtet; vordergründig symbolisierend
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiel
    • seine Gemälde sind sehr literarisch

Herkunft

lateinisch litterarius = die Buchstaben, die Schrift betreffend

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
literarisch
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?