Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

plötz­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: plötz|lich

Bedeutungsübersicht

unerwartet, unvermittelt, überraschend, von einem Augenblick zum andern eintretend, geschehend

Beispiele

  • ein plötzlicher Temperatursturz
  • eine plötzliche Wende
  • es kam für sie alles etwas plötzlich
  • plötzlich stand sie vor mir
  • (salopp) mach, dass du wegkommst, aber etwas/ein bisschen plötzlich (aber sofort)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu plötzlich

abrupt, auf einmal, mit einem Mal, ohne jeden Übergang, ruckartig, schlagartig, übergangslos, über Nacht, überraschend, unerwartet, unverhofft, unvermittelt, unvermutet, unversehens, unvorhergesehen; (schweizerisch) brüsk; (gehoben) jäh, jählings; (bildungssprachlich) ex abrupto; (umgangssprachlich) aus heiterem Himmel, Hals über Kopf, Knall auf Fall, mir nichts, dir nichts, mit einem Schlag; (verstärkend) urplötzlich

Aussprache

Betonung: plọ̈tzlich🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch plozlich, zu veraltet Plotz, spätmittelhochdeutsch ploz = klatschender Schlag, hörbarer, dumpfer Fall, Stoß; lautmalend

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-plötzlicher-plötzliche-plötzliches-plötzliche
Genitiv-plötzlichen-plötzlicher-plötzlichen-plötzlicher
Dativ-plötzlichem-plötzlicher-plötzlichem-plötzlichen
Akkusativ-plötzlichen-plötzliche-plötzliches-plötzliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderplötzlichedieplötzlichedasplötzlichedieplötzlichen
Genitivdesplötzlichenderplötzlichendesplötzlichenderplötzlichen
Dativdemplötzlichenderplötzlichendemplötzlichendenplötzlichen
Akkusativdenplötzlichendieplötzlichedasplötzlichedieplötzlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinplötzlicherkeineplötzlichekeinplötzlicheskeineplötzlichen
Genitivkeinesplötzlichenkeinerplötzlichenkeinesplötzlichenkeinerplötzlichen
Dativkeinemplötzlichenkeinerplötzlichenkeinemplötzlichenkeinenplötzlichen
Akkusativkeinenplötzlichenkeineplötzlichekeinplötzlicheskeineplötzlichen

Blättern